What's New

Es wurde eine Anzeige der Versionsnummer auf der Hilfeseite integriert.

App Description

Als einzige deutschsprachige Tageszeitung Belgiens gilt das GrenzEcho als Sprachrohr der ostbelgischen Bevölkerung. Von einem ausführlichen Lokalteil (Eupener Land, An Göhl und Iter, Eifel/Ardennen, Euregio) über politische und aktuelle Berichterstattung aus Belgien und aus aller Welt bis zu Sport, Wirtschaft, Kultur,... reicht die Meldungspalette. Für Gewerbetreibende sind die Anzeigenseiten des GrenzEchos eine ideale Möglichkeit, ihre Angebote im Grenzraum bekannt zu machen.
Die erste Ausgabe der Tageszeitung erschien am 4. Juni 1927 mit dem Untertitel "Christliches Organ zur Förderung der wirtschaftlichen Interessen der neubelgischen Gebiete". In der Vorkriegszeit zeichnete sich das GrenzEcho durch seine klare Frontstellung gegen den Nationalsozialismus aus, so dass die Zeitung ab dem 25. April 1933 in Deutschland verboten wurde. Seit den Nachkriegsjahren und bis heute versteht sich das GrenzEcho als Sprachrohr der deutschsprachigen Bevölkerung Belgiens.

Heute ist das GrenzEcho eine politisch unabhängige, der Toleranz verpflichtete Tageszeitung. Der Standort Ostbelgien am Schnittpunkt der germanischen und romanischen Kultur und Sprache eröffnet dem GrenzEcho eine privilegierte Position innerhalb der Euregio Maas-Rhein.
Erleben Sie das GrenzEcho in neuer zeitgemäßer Dimension auf Ihrem iPad.

Die App liefert Ihnen nicht nur die aktuellen Tagesausgaben in einer PDF Version. Sie können sowohl die Zeitung in vollständiger printverbindlicher Form als auch die aktuellen Beilagen mittels dieser App konsultieren. Auch die aktuellen News, die live aus dem Internet geladen werden, haben noch Platz gefunden.
Darüber hinaus steht die aktuelle Ausgabe dem iPad-Abonnenten bereits, vor dem Druck der Print-Ausgabe, ab 01:00 Uhr zur Verfügung.
Sie können die Tagesausgabe jederzeit über eine WLan- oder GPRS/3G-Verbindung auf Ihr iPad laden und später offline (z.B. im Zug oder dem Flugzeug) lesen.
Die Tagesausgaben können sowohl komfortabel per In-App-Abonnement als Einzelausgaben oder im Monatsabonnement bezogen werden, als auch über die Website als 3 Monats- bzw. Jahresabonnement.

Hinweise zum In-App-Abonnement:
Die GrenzEcho-App bietet Ihnen ein sich selbst verlängerndes In-App-Abonnements an. Ihr In-App-Abonnement verlängert sich nach Ablauf der Laufzeit immer wieder um einen weiteren Monat.
Diese Option können Sie jederzeit in Ihrem Apple ID Account unter "Abo" und "Verwalten" ausstellen. Sobald Sie ein In-App-Abonnement bestätigt haben, wird Ihr iTunes-Konto um den entsprechenden Betrag belastet. Sie können die automatische Verlängerung bis 24 Stunden vor Ablauf ausschalten. Denn Ihr iTunes-Konto wird innerhalb der 24 Stunden vor Beginn einer neuen Laufzeit belastet.
Eine Stornierung eines laufenden Abonnements ist nicht möglich.

App Screen Shots

(click to enlarge)

App Changes

January 29, 2014 New version 1.4.1
November 22, 2013 New version 1.4
November 13, 2012 New version 1.3
November 06, 2012 New version 1.2
October 24, 2012 New version 1.1
October 09, 2012 Initial Release